Startseite -> Angebote für Eltern -> Rucksackprojekt

Rucksackprojekt


Lieber Vater, liebe Mutter,

möchten Sie, dass Ihr Kind vor dem Schuleintritt gut deutsch sprechen kann? Wir wollen das auch, aber ohne Ihre Mitarbeit geht das nicht.

Es gibt nun die Möglichkeit, in einem „Rucksackprojekt“ unter Anleitung einer Mutter, die türkisch und deutsch spricht, daran zu arbeiten. Sie erfahren bei einem wöchentlichen Treffen im Kindergarten, was Ihr Kind gerade im Kindergarten lernt, und sollen das Gelernte in Ihrer Muttersprache zu Hause vertiefen. Dazu bekommen Sie einzelne Arbeitsblätter mit einer Aufgabe, die Ihnen vorher erklärt wird. Das ist nicht sehr schwierig.

Das „Rucksack-Projekt“ wird bereits in einigen Kindergärten in NRW durchgeführt und ist sehr erfolgreich.

Wenn Ihnen also wichtig ist, dass Ihr Kind bereits vor der Einschulung Deutsch lernt – und davon gehen wir aus - sollten Sie in jedem Fall mitmachen. Voraussetzung: Sie kommen regelmäßig 1x in der Woche morgens für ca. 2 Std. in den Kindergarten! Gemeinsam mit anderen Eltern und einer Tasse Tee oder Kaffee fühlen Sie sich bei uns bestimmt schnell wohl.

Veranstaltungen zum Rucksackprojekt finden nur bei Bedarf statt. Bitte sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!